Achsvermessung

Eine achsvermessung spart bares geld

Die Spur- und Sturzeinstellungen Ihrer Reifen dienen Ihrer Sicherheit und dazu, den Verschleiß möglichst gering und vor allem gleichmäßig zu halten.

 

Eine falsch eingestellte Spur verändert das Lenkverhalten und verursacht dieses typische „ziehen“ nach rechts oder links und kann das Laufverhalten und den Abrieb Ihrer Reifen nachhaltig verschlechtern.

 

Die Radaufhängung ist im Alltag starken Belastungen ausgesetzt: Bordsteine, Schlaglöcher und andere Fahrbahnschäden teilen teilweise kräftige Stöße an die Fahrwerksmechanik aus. Die dabei auftretenden Kräfte übersteht das Auto nicht immer schadlos. Und so kommt es oft vor, dass sich Spur, Sturz oder andere Fahrwerksparameter mit der Zeit verstellen.

 

Besteht der Verdacht eines falsch eingestellten Fahrwerks, sollte man nicht lange zögern und eine Achsvermessung durchführen lassen. Denn die Veränderung der Achsgeometrie kann ein ganzes Bündel an Komplikationen mit sich bringen, die allesamt die Fahrsicherheit und den Reifenverschleiß negativ beeinflussen. Ist die Spur verstellt stellen wir diese ohne weitere Kosten nach Herstellervorgaben ein.

 

Ihre Vorteile

  • Exakte Vermessung aller Räder
  • Einstellung auf die vom Hersteller vorgegebenen Geometrie-Daten
  • Ein Protokoll mit Vorher-Nachher-Vergleich